• about

 
• Da steckt Musik drin !

Seit 2001 rückt die finkernagel & lück medienproduktion Musik ins rechte Licht:
Dokumentationen, Konzertmitschnitte, Image- und Werbefilme, DVD, EPK oder Talk-Formate. Daniel Finkernagel und Alexander Lück wissen als studierte Musiker und Filmemacher, dass der Ton nicht nur die Musik macht, sondern auch das Bild.

Wir produzieren für öffentlich-rechtliche Sender wie ARD, ZDF und ARTE sowie für Kunden wie die Digital Concert Hall der Berliner Philharmoniker, SONY, Deutsche Bank, EMI, Theater des Westens u.v.a. Darüber hinaus produzieren finkernagel & lück Reportagen, Features und Beiträge für den Hörfunk, arbeiten als Moderatoren und Musikvermittler für Bühne, Radio und Fernsehen.

     
 
• news
 

Mehr als Musik - Brahms in China

Mit dem WDR-Sinfonieorchester auf Tour beim Beijing Music Festival in Peking.

Im Oktober 2015 ist das WDR-Sinfonieorchester mit seinem Chefdirigenten Jukka-Pekka Saraste auf eine große Asien-Tournee aufgebrochen. Eine der wichtigsten Stationen war Peking. Dort gastierte das Orchester bei dem wichtigsten Festival Asiens: dem Bejing Music Festival. Die Kulturbotschafter aus dem Westen haben sich besondere Botschaften für diese China – Tournee ausgesucht: alle Konzerte und Sinfonien von Johannes Brahms. Eine Musik, die von Träumen und Leidenschaften des Menschen erzählt. Und von den vielen Wegen zu Glück und Freiheit, gerade in China ist das mehr als Musik.

Daniel Finkernagel und Alexander Lück haben das Orchester dabei begleitet. Ein Film über Musik, über die Klassik-Welt in China und über so manch ungewöhnliche kulturelle Zusammentreffen.

Erstsendung: WDR Fernsehen und auf 3Sat Anfang 2016
 





• Die singenden Jungs aus Berlin – 550 Jahre Staats- und Domchor

Erst waren es fünf, dann zwölf. Heute sind es 300 Jungen und Männer, die im Berliner Staats- und Domchor singen. Der Film erzählt die Geschichte des Chores, der 1465 von Kurfürst Friedrich II. von Brandenburg ins Leben gerufen wurde und damit der älteste noch bestehende Klangkörper Berlins ist.


Aber es ist nicht nur die Geschichte eines Chores, es ist auch die Geschichte Berlins, die Geschichte von Kurfürsten, Königen und Kaisern. Und es ist auch eine Geschichte von Jungs aus Berlin.

Der Film begleitet den Chor auf einer Reise in ein altes Kloster in Tschechien, wo die Knaben sich intensiv auf das große Jubiläumskonzert in der Berliner Philharmonie vorbereiten, zeigt sie bei Proben in ihrem Stammsitz, der "Burg" in der Berliner Hardenbergstraße, und auch in ihrer Freizeit. Denn Berliner Jungs singen zwar gern, aber es gibt ja noch Schule, Sport und Spiel.

Ein Film von Alexander Lück

Erstsendung: 10.12.2015 rbb

 



Turbulence by Todd Fletscher

 Turbulence - Ein Musical von Todd Fletscher und den Stipendiaten der Roland Berger Stiftung aus Berlin und Brandenburg. 


Am 17. Mai 2015 war es soweit: 70 Stipendiaten der Roland Berger Stiftung aus Berlin und Brandenburg präsentieren im ATZE Musiktheater Berlin das Musical "Turbulence". Die Kinder und Jugendliche haben dafür nicht nur ihre Rollen einstudiert, singen und tanzen geübt, sondern das Stück auch mit geschrieben.
Und nicht nur das: auch das Bühnenbild und die Kostüme wurden von ihnen entworfen. Angeleitet wurden die Schülerinnen und Schüler dabei von dem amerikanischen Autor, Komponisten und Regisseur Todd Fletcher und seinem Team von PluralArts International. Wir haben die Musical-Produktion mit der Kamera bei der Entstehung begleitet und die Premiere in Berlin aufgezeichnet.
  
 



 
• sarah's prelude & food

Die finkernagel & lück medienproduktion bringt Klassik zum Kochen
Eine TV-Show im Internet



Kochen, musizieren, trinken, essen, tanzen, diskutieren, flirten, lachen, weinen, witzig, ernst, albern, tiefgründig, laut und leise.
Sarah's Prelude & Food bringt zusammen, was zusammengehört im "echten" Leben zusammengehört. In einer Berliner Wohnküche empfängt Gastgeberin Sarah Willis, Hornistin der Berliner Philharmoniker, Musiker, Dirigenten, Literaten, Schauspieler und andere Freunde zu einem Abend mit offenem Ausgang.
Ohne Drehbuch und doppelten Boden.

      
Sarah's Prelude & Food erscheint online am 31. Mai 2013 unter:
 
lwww.preludeandfood.com